Oben

Mitglieder der gesetzlichen Krankenversicherung müssen immer tiefer in die Tasche greifen, denn bei Zahnbehandlung und besonders bei Zahnersatz fallen immer größere Eigenbeteiligungen, sprich Zuzahlungen, an.

Sie sind auf der Suche nach der für Sie bestmöglichsten Absicherung, möchten aber auf eine unabhängige und qualifzierte Beratung und Betreuung nicht verzichten? Dann kann ich Ihnen weiterhelfen.

Bei der Auswahl möglicher Tarife orientiere ich mich nach den Test-Ergebnissen der Stiftung Warentest/Finanztest, Guter Rat sowie nach den Empfehlungen des Zahnzusatzspezialisten Hans Waizmann.

Sie möchten die größtmöglichste Erstattung an Leistungen, dann empfehle ich folgende Tarife:

Arag: Tarif Z100

CSS: Tarif flexi Zahnbehandlung + flexi top

Barmenia: ZG100

Continetale: CEZP: Tarif flexi-top

Württemberger: PrivatPlus LS

Hanse-Merkur: EZ+EZT+EZP

Janitos: dental plus

Was möchten Sie als nächstes tun?
Mit dem Kontaktformular können Sie direkten Kontakt aufnehmen.
Möchten Sie lieber telefonischen Kontakt, dann wählen Sie bitte: 06182-7153.
Erst einmal weitere Informationen? Dann folgen Sie bitte diesem Link.

Anfrage zur Beratung
  1. Eingabe erforderlich
  2. Eingabe erforderlich
  3. Eingabe erforderlich
  4. gültige Mailadresse eingeben
  5. Eingabe erforderlich
  6. Interesse an
 

Weitere Informationen

Beratung und Betreuung
Als Versicherungsmakler bin ich an keine Versicherungsgesellschaft gebunden. Meine Empfehlungen orientieren sich nach Ihren Wünschen und Vorstellungen. Ich beantrage nicht nur den Versicherungsschutz, sonderen helfe und unterstütze Sie bei Leistungserstattungen und sonstigen Vertragsangelegenheiten. Diese Beratungs- und Betreungsleistungen sind im Rhein-Main-Gebiet selbstverständlich auch persönlich, bei Ihnen zuhause möglich.

Persönliche Beratung im Main-Kinzig-Kreis in folgenden Städten und Gemeinden:

Hanau, Maintal, Erlensee, Großkrotzenburg.

Persönliche Beratung im Kreis Offenbach in folgenden Städten und Gemeinden:

Mainhausen. Seligenstadt, Hainburg, Obertshausen, Heusenstamm, Mühlheim, Rodgau, Dreieich, Dietzenbach.

Persönliche Beratung im gesamten Stadtgebiet von Frankfurt/Main

Nach Oben

Leistungsübersicht der einzelnen Tarife

Arag DentalPro Arag Z100*

  • 100% Zahnbehandlung
    Professionelle Zahnreinigung, Versiegelung der Kauflächen
  • 100% Zahnersatz – im Rahmen der Kassenleistung Prothesen, Brücken, Kronen etc.
  • 80% Zahnersatz – mehr als die Regelversorgung
    Implantate, Onlays, vollverblendete Kronen etc.
  • Inlays Einlagefüllungen aus Kunststoff, Gold oder Keramik
  • 80% Kieferorthopädie – falls GKV keine Leistungen erbringt.Alle medizinisch notwendigen Behandlungen
  • * Kostendeckung inkl. der Leistungen der GKV

Nach Oben

CSS flexi Zahnbehandlung + top

Baustein Zahnbehandlung

Erstattung von 100 % aller Kosten für Zahnbehandlung und Prophylaxe sowie die Kostenübernahme in Höhe von 80% für kieferorthopädische Behandlung.

Dieser Baustein enthält im Einzelnen folgende Leistungen:

  • Zahnbehandlungen:

    100 % des Rechnungsbetrages. Als Zahnbehandlung gelten chirurgische Maßnahmen, Füllungen, paradontologische Leistungen, Schienen und Aufbissbehelfe, sowie Wurzelkanalbehandlungen.

  • Zahnprophylaxe:

    100 % der Kosten für professionelle Erstellung eines Mundhygienestatus, Fluoridierung, Kariesrisikodiagnostik, Speicheltest zur Keimbestimmung, Versiegelung und Zahnreinigung.

  • Kieferorthopädische Behandlung:

    80% der Kosten, sofern kein Leistungsanspruch gegenüber einer GKV besteht! Einzigartig in Deutschland: Für nicht unter diesen Leistungsanspruch fallende Behandlungen werden aufgrund der Mehrkostenvereinbarung 80 % des Betrages erstattet (maximal 600 € je behandeltem Kiefer).
    Darunter fallen insbesondere Mini-Metall-Gold, Keramik- und Kunststoffbrackets, unsichtbare Zahnspangen, Lingualtechnik, festsitzende Retainer, konfektionierte herausnehmbare Geräte, festsitzende Lückenhalter, (Teil-)Bögen, funktionsanalytische bzw. funktionstherapeutische Maßnahmen.

Baustein Zahnersatz top

  • 100% bei zahnärztlicher Regelversorgung,
  • 90% wenn Sie durch ein Bonusheft Vorsorgeuntersuchungen nachweisen und sonst
    80 % der Kosten für Zahnersatz, zahnärztlichen Aufwand und zahntechnische Laborleistungen.*

Als Zahnersatz gelten u.a.: Brücken, Implantate, Inlays, Kronen, Stiftzähne, Zahnersatz-Reparaturen und Zahnprothesen.
*Abzüglich der Leistungen Ihres gesetzlichen Krankenversicherers.

Nach Oben

Was möchten Sie als nächstes tun?
Mit dem Kontaktformular können Sie direkten Kontakt aufnehmen.
Möchten Sie lieber telefonischen Kontakt, dann wählen Sie bitte: 06182-7153.

Barmenia ZGPlus

  • Zahnersatz einschließlich Implantate. Es werden erstattet: 85% der erstattungsfähigen Aufwendungen zusammen mit der Vorleistung Ihrer gesetzlichen Krankenkasse.
    Haben Sie sich mit regelmäßigen Zahnarztbesuchen einen höheren Festzuschuss (“Bonusheft”) als 50 % erarbeitet, wird der über 50 % hinausgehende Zuschuss nicht abgezogen! Freuen Sie sich dann über bis zu 100 % Kostenerstattung.
  • Inlays und Kunststoffüllungen. Es werden erstattet: 85% der erstattungsfähigen Aufwendungen abzüglich der Vorleistung Ihrer gesetzlichen Krankenkasse.
  • Zahnprophylaxemaßnahmen
    (z. B. für professionelle Zahnreinigung) Es werden erstattet: 85% Kostenerstattung bis 85 EUR je Kalenderjahr.
  • Wurzel- und Parodontosebehandlung. Es werden erstattet: 85%Erstattung der Kosten wenn keine Leistungspflicht der gesetzlichen Krankenkasse besteht.
  • Aufbissschienen. Es werden erstattet 85% der Kosten für die so genannte “Knirscherschiene” wenn keine Leistungspflicht der gesetzlichen Krankenkasse besteht.
  • Akupunktur. 85% Kostenerstattung für Akupunkturbehandlung zur Schmerztherapie oder Anästhesie, die bei den oben genannten Leistungen zum Einsatz kommen
  • Kein Aufnahmehöchstalter

Nach Oben

Continentale CEZP

  • 100% der in Rechnung gestellten Kosten für Zahnersatz, unter Anrechnung der GKV-Leistungen, sofern privatzahnärztliche Honorare nicht berechnet sind (Regelleistung).
  • 80% der Kosten für Zahnersatz, Inlays und Implantate, wenn keine regelmäßige Zahnkontrolle in den letzten 5 Jahren stattfand.
  • 90% der Kosten für Zahnersatz, Inlays und Implantate, wenn in den letzten 5 Jahren eine regelmäßige Zahnkontrolle nachgewiesen werden kann (Bonusheft).
  • 100 % der Kosten für Wurzelkanalbehandlung, Parodontosebehandlung und dentin-adhäsive Füllungen
  • 100 % der Kosten für Zahnprophylaxe und professionelle Zahnreinigung bis max. 80,- Euro je Kalenderjahr
  • keine Summenbegrenzung

Nach Oben

Was möchten Sie als nächstes tun?
Mit dem Kontaktformular können Sie direkten Kontakt aufnehmen.
Möchten Sie lieber telefonischen Kontakt, dann wählen Sie bitte: 06182-7153.

Württembergische Privat Plus

  • Die Tarifkombination ZG 70 + BZG 20 der Württembergischen legt den Erstattungsschwerpunkt auf Zahnersatz.

    Für hochwertigen Zahnersatz werden unabhängig vom Bonusheft 90 % erstattet, für Zahnersatz im Rahmen der Regelversorgung ( Kassen-Niveau ) werden inkl. GKV Festkostenzuschuß 100 % der Kosten übernommen. Die Leistungen für professionelle Zahnreinigung und Prophylaxe sind pro Jahr auf 80,- € beschränkt.

  • Zum Zeitpunkt der Antragstellung fehlende, nicht ersetzte Zähne können problemlos mitversichert werden.
  • Die Tarifkombination ist mit einer Summenbegrenzung ausgestattet worden, sodass in den ersten 48 Monaten bis zu 4.000,- Euro an Erstattungsleistung abgerufen werden können.
  • Der Tarif wurde mit Alterungsrückstellungen kalkuliert.

Nach Oben

Hanse Merkur EZ+EZT+EZP

Bausteine EZ+EZT

  • 90% Leistung für Zahnersatz auf Privatarztniveau
  • 90% Leistung für Inlays auf Privatarztniveau
  • 90% Leistung für Implantate auf Privatarztniveau (max. 6 Implantate im Oberkiefer und 4 im Unterkiefer)
  • 100% bei Regelversorgung
  • Summenbegrenzung in den ersten 4 Jahren

Baustein EZP

  • 50 EUR pro Jahr für Zahnprophylaxe inklusive professioneller Zahnreinigng und Zahnsteinentfernung.
  • 100 % Leistung für besondere Füllungen, Komposit- und Kunststofffüllungen. Die Vorleistungen der gesetzlichen Krankenversicherung wird angerechnet.

Nach Oben

Was möchten Sie als nächstes tun?
Mit dem Kontaktformular können Sie direkten Kontakt aufnehmen.
Möchten Sie lieber telefonischen Kontakt, dann wählen Sie bitte: 06182-7153.

Janitos dental plus

Die Janitos dental plus Zahnzusatzversicherung erstattet 100% der Kosten für wichtige zahnerhaltende Zahnbehandlungen. So werden die Kosten für Kunstofffüllungen ohne pauschale Begrenzung zu 100% erstattet. Ebenso werden bei Wurzelbehandlung die Leistungen zu 100% erstattet, wenn die gesetzliche Krankenversicherung nicht leistet. Die Leistungen im Kürzüberblick:

  • 100% Zahnbehandlung
  • 80-90% Zahnersatz / generell 80%, 85% bei 5 Jahren vollständigen GKV Bonusheft und 90% bei 10 Jahren vollständigen Bonusheft.
  • 100€ p.a. für professionelle Zahnreinigung
  • 80% Kieferorthopädie
  • unkomplizierte Annahme / bei weiteren fehlenden Zähnen gibt es Sonderregelungen (bitte anfragen)