Archiv für das Tag 'Barmenia'

Ab sofort können Sie mit dem Tariffinder Krankenzusatzversicherungen Angebote für Krankenzusatzversicherungen wie:

  • Privatpatient im Krankenhaus
  • Zahnzusatzversicherungen
  • Ergänzungstarife zur gesetzlichen Krankenversicherung

nach Ihren Wünschen und Anforderungen suche. Sie bekommen für den von Ihnen gewünschten Zusatzversicherungen ein umfassendes und kostenloses Angebot mit allen relevanten und notwendigen Unterlagen. Wenn Sie einen Versicherungsschutz beantragen wollen, wird der dazu benötige Antrag, vorbereitet mit Ihren persönlichen Daten, Ihnen ebenso als pdf-File zugesandt.

Wünschen Sie eine persönliche Beratung zu den Krankenzuzatzversicherungen ist das selbstverständlich möglich.

Hier geht es zum Tariffinder für Krankenzusatzversicherungen

In der aktuellen Ausgabe von Finanztest/Stiftung Warentest gibt es eine Neuauflage des Zahnzusatz-Test.

Finanztest 5/2010

Die letzte Bewertung fand im Dezember 2008 statt. Seit dieser Zeit sind einige neue, bzw. veränderte und verbesserte Tarife auf den Markt gekommen. Das spiegelt sich auch in den Ergebnissen wieder.

Neben den bisherigen empfehlenswerten Anbieter wie Arag (Tarif Z100), Barmenia (Tarif ZG ; jetzt ZGplus), Central (central.prodent) und CSS (Tarif flexi-top) sind folgende Anbieter mit ’sehr-gut’ bewertet worden:
Hanse-Merkur (Tarif EZ+EZT sowie Tarif EZ+EZT+EZP), Müncher Verein (Tarif 769+564), SDK (Tarif ZG70+ZGB), Ergo-Direkt (Tarif ZAB+ZAE+ZBB sowie Tarif ZAB+ZAE+ZBB+ZBE) und Neckermann-Versicherung (Tarif ZAB+ZAE,ZBB sowie ZAB+ZAE+ZBB+ZBE)

Weiter Informationen zu den o.a. Tarifen folgt in Kürze.

Hier geht es zum Angebot der Ergo-Direkt:


ERGO Direkt Versicherungen

Der Bedarf für Zahnergänzungstarife ist ungebrochen. Derzeit boomt die Nachfrage nach hochwertigen Produkten, die Versicherungsschutz für Zahnersatz und Zahnerhalt (Behandlung, Prophylaxe) aus einer Hand bieten. Das hat die Barmenia erkannt und den Tarif ZGPlus auf den Markt gebracht.

Um die erheblichen Vorsorgelücken aus der GKV zu schließen, bietet der Nachfolger des ZG folgende Highlights:

  • Zahnersatz inkl. Implantate 85% bis zu 100% Kostenerstattung möglich inkl. GKV-Vorleistung,  ein zustehender Bonus? wird nicht abgezogen, sondern kommt dem VN zu Gute.
  • Inlays und Kunstofffüllungen 85% der erstattungsfähigen Aufwendungen abzüglich der Vorleistung GKV
  • Zahnprophylaxe (z.B. für proffesionelle Zahnreinigung) 85% bis 85 EUR je Kalenderjahr
  • Wurzel- und Parodontosebehandlung 85% Erstattung der Kosten, wenn keine Leistungspflicht der GKV besteht
  • Aufbissschienen 85% Erstattung für sog. Knirscherschienen wenn keine Leistungspflicht der GKV besteht.
  • Akupunktur 85% Kostenerstattung bei Schmerztherapie oder Anästhesie bei o.g. Leistungen

Die Leistungen sind in den ersten fünf Kalenderjahren wie folgt begrenzt:

  1. Kalenderjahr max. 1.000,00 EUR
  2. Kalenderjahr max. 2.000,00 EUR
  3. Kalenderjahr max. 3.000,00 EUR
  4. Kalenderjahr max. 4.000,00 EUR
  5. Kalenderjahr max. 5.000,00 EUR

Somit reiht sich der neue Tarif in die guten Tarife der Barmenia ein, was auch an der Kalkulation der Beiträge ohne Alterungsrückstellungen liegt.

Sehen Sie selbst:
Monatliche Tarifbeiträge in EUR

Alter Mann Frau
0-14 3,17 3,17
15-21 4,81 5,16
21-35 15,63 17,31
36-50 23,24 27,72
51- 34,45 37,17

Neugierig? Nehmen Sie einfach Kontakt auf.