Archiv für das Tag 'Finanzcoach'

thobre

Jetzt vor Unisex schützen!

unisex-logo-mann-frauDer europäische Gerichtshof hat entschieden, dass Versicherungen spätestens ab 21.12.2012 einheitliche Tarife für Männer und Frauen, sogenannte Unisex-Tarife, anbieten müssen.

Dies führt dazu, dass Männer zukünftig wesentlich niedrigere Renten erhalten als bei aktuellen Tarifen

Ihr Vorteil bei Vertragsbeginn vor Unisex

Schließen Sie Ihren Vertrag noch vor Einführung der Unisex-Tarife ab, ergibt sich ( für Männer) bei einem monatlichen Beitrag von 100€ folgender Vorteil:

unisex-rentenhohe

Auswirkung der Unisex-Tarife auf die Rentenhöhe

unisex-lebenserwartung

Durch Uisex-Tarife werden die Rentenauszahlungen für Männer und Frauen angeglichen. Aufgrund der höheren Lebenserwartung von Frauen erhalten Männer in Zukunft eine geringere Rente als bei heute aktuellen Tarifen.

Männer sollten sich die höhere Rente noch vor der Einführungen der Unisex-Tarife sichern!

(Berechnungsgrundlagen für das aufgeführte Beispiel: Geburtsdatum 01.01.1980; marktüblicher Tarif; Geschlecht: männlich. )

Frauen können in diesem Jahr schon von den Unisex-Tarifen profitieren.

Der Volkswohl Bund bietet ab sofort Rente PLUS auch als Unisex-Tarif an. Gerade im Hinblick auf den in diesem Jahr noch höheren Garantiezins von 2,25% und das Mindestrentenalter von 60 Jahren ist dies ein Vorteil.

Die Alternative zum Sparbuch mit seinen mageren Zinsen sind sogenannte Tagesgeld-Konten. Inb der untenstehenden Auflistung finden Sie eine aktuelle Zusammenfassung der z.Zt. besten Anbieter (Anbieter: finanzen.de)

Anzumerken sei noch, dass die Einblendung von finanzen.de über das Partnerprogramm von finanzen.de läuft. Sollten Sie hier Ihren Tagesgeldkonto Anbieter finden, bekomme ich bei einer Anmeldung eine Provision. Vielen Dank dafür.

‘Die Nachfrage nach Einzelzimmern hat zugenommen’, so lautet die Überschrift eines Artikels in der Regionalausgabe Seligenstadt/Hainburg/Mainhausen in der Ausgabe der Offenbach-Post vom 22.10.2010

P1010695

In diesem Artikel geht es um die Grundsteinlegung eines Neubaues des Simeonstiftes. 116 Einzelzimmer sollen in Zukunft die vollstationäre Versorgung von über 65-Jährigen verbessern.

Warum dieser Neubau Sinn macht, zeigt ein Blick auf die Statistik. ‘ Im Jahre 2020 sind im Kreis Offenbach rund 22450 Menschen und damit 6,5% der Gesamtbevölkerung über 80 Jahre alt. Bei den über 65-jährigen zähle der Kreis heute rund 67200 Personen (19,6%), in 10 Jahren seien es 76200 (22,2 Prozent).’

Unsere Gesellschaft wird immer älter. Die Frage, ob die eigene Ruhestandsplanung wirklich realistisch und der Situation angepasst ist, muss sich jeder selbst stellen.

Unter AOK-Pflegeheimnavigator kann man heute schnell und einfach nachschauen, was eine Unterbringung im Pflegeheim heute kostet.

Wieviel bin ich heute bereit, zu investieren, für mein Leben morgen.

thobre

Tipps zur Altersvorsorge

  • Die Altersvorsorge will gut geplant sein. Eine solide Versorgungsanalyse und entsprechende Vorsicht sind geboten
  • Anbieterunabhängiger Rat ist Geld wert
  • Die Entscheidung für eine private Altersvorsorge sollte in Ruhe getroffen werden
  • Niemals einen Vertrag ohne ausreichende Bedenkzeit und Prüfung unterschrieben werden
  • Von Zeit zu Zeit ist eine erneute Prüfung der Versorgungslage sinnvoll

Diese Tipps stammen aus einer Broschüre der Verbraucherzentrale Hessen. Dazu noch meine persönliche Empfehlung:

  • Machen Sie auf jeden Fall eine ausführliche Vorsorgeanalyse.
  • Lassen Sie sich stets qualifiziert und unabhängig Beraten
  • Überprüfen Sie regelmäßig Ihre bestehende Vorsorge
    Auf jeden Fall sollten Sie immer dann, wenn sich in Ihrem Leben beruflich oder privat etws verändert (z.B. Arbeitswechsel, beruflicher Aufstieg, Aufnahme oder Beendigung einer Lebenspartnerschaft, Geburt oder Adoption eines Kindes usw.) Ihre bestehende Vorsorge überprüfen.
  • thobre

    Finanzcoach für den Ruhestand

    Bei Amazon bestellt und eben per Post eingetroffen:

    Buch: Finanzcoach für den Ruhestand

    Jetzt nur noch die dafür notwendige Zeit finden.

    Sobald ich das Buch gelesen habe, erfolgt natürlich eine ausführliche Besprechnung.