Archiv für das Tag 'Zahnzusatz'

Ab sofort können Sie mit dem Tariffinder Krankenzusatzversicherungen Angebote für Krankenzusatzversicherungen wie:

  • Privatpatient im Krankenhaus
  • Zahnzusatzversicherungen
  • Ergänzungstarife zur gesetzlichen Krankenversicherung

nach Ihren Wünschen und Anforderungen suche. Sie bekommen für den von Ihnen gewünschten Zusatzversicherungen ein umfassendes und kostenloses Angebot mit allen relevanten und notwendigen Unterlagen. Wenn Sie einen Versicherungsschutz beantragen wollen, wird der dazu benötige Antrag, vorbereitet mit Ihren persönlichen Daten, Ihnen ebenso als pdf-File zugesandt.

Wünschen Sie eine persönliche Beratung zu den Krankenzuzatzversicherungen ist das selbstverständlich möglich.

Hier geht es zum Tariffinder für Krankenzusatzversicherungen

Die Ergebnisse des neusten Test von Finanztest/Stiftung Warentest sind jetzt ca. eine Woche veröffentlicht. Ehemalige Testsieger wie die Barmenia oder CSS-Versicherung wurden bestätigt, neue Testsieger wie der Münchener Verein oder die Ergo-Direkt sind hinzu gekommen.

Ich habe bewusst die Ergo-Direkt und den Münchener Verein genannt, denn diese beiden Anbieter von Zahnzusatz-Versicherungen werden in den letzten Tagen verstärkt nachgefragt. Eine Momentaufnahme vielleicht, aber doch eine interessante Entwicklung.

Zeitlich bin ich noch nicht dazu gekommen, neue Testsieger mit den alten Testsieger direkt zu vergleichen. Dies möchte ich in den nächsten Tagen noch nachholen.

Für alle, die mehr Informationen bezüglich des Münchener Vereins mit seinen
Testsiegertarif 769+564 () bzw. dem Tarif ZAB+ZAE+ZBB der Ergo Direkt suchen, hier die dazu passenden Links:


ERGO Direkt Versicherungen

Anmerkung: ERGO-Direkt ist eine Direktversicherung. zur Zeit gibt es für mich als Makler keine Möglichkeit der Anbindung. Deshalb ist der o.a. Link ein Affilinet-Link.

Tarifunterlagen des Münchener-Vereins zu Select Care Zahn (beinhaltet auch den Testsiegertarif 769+564):

Info-PDF zu Select Care Zahn des Münchener Vereins

Zu den Unterlagen gelangen Sie einfach durch das Drücken auf das Bild.

Hier können Sie Zahnzusatztarife des Münchener Vereins direkt online abschließen

In der aktuellen Ausgabe von Finanztest/Stiftung Warentest gibt es eine Neuauflage des Zahnzusatz-Test.

Finanztest 5/2010

Die letzte Bewertung fand im Dezember 2008 statt. Seit dieser Zeit sind einige neue, bzw. veränderte und verbesserte Tarife auf den Markt gekommen. Das spiegelt sich auch in den Ergebnissen wieder.

Neben den bisherigen empfehlenswerten Anbieter wie Arag (Tarif Z100), Barmenia (Tarif ZG ; jetzt ZGplus), Central (central.prodent) und CSS (Tarif flexi-top) sind folgende Anbieter mit ’sehr-gut’ bewertet worden:
Hanse-Merkur (Tarif EZ+EZT sowie Tarif EZ+EZT+EZP), Müncher Verein (Tarif 769+564), SDK (Tarif ZG70+ZGB), Ergo-Direkt (Tarif ZAB+ZAE+ZBB sowie Tarif ZAB+ZAE+ZBB+ZBE) und Neckermann-Versicherung (Tarif ZAB+ZAE,ZBB sowie ZAB+ZAE+ZBB+ZBE)

Weiter Informationen zu den o.a. Tarifen folgt in Kürze.

Hier geht es zum Angebot der Ergo-Direkt:


ERGO Direkt Versicherungen

so lautet der dazu passende Beitrag in zahnzusatz-tipp.de. In dem Beitrag gibt es eine Übersicht der möglichen Zahnzusatz-Bausteine der CSS Versicherung.

bieten die privaten Zahnsatzversicherungen von DAK und HanseMerkur. So steht es jedenfalls in der neusten Ausgabe der DAK-Zeitschrift fit! .

Interessant finde ich, dass die DAK besonders darauf hinweist, das DAK-Kunden zum Privatpatienten werden. Besser kann man nicht bestätigen, dass die Leistungen der GKV gerade beim Zahnarzt nicht ausreichen.

Die Tarife wurden bei Stiftung Warentest/Finanztest mit ‘GUT’, bei ÖKO-Test mit dem 2. Rang bewertet. Ob ‘GUT’ oder der 2.Rang ausreichend ist, muss letztlich jeder selbst entscheiden.

P1010361

Die Zahnarztkosten niedrig halten!

Gepflegte Zähne unterstreichen ein gepflegtes Äußeres. Legen Kunden Wert auf regelmäßige Prophylaxe und eine hochwertige Zahnversorgung, sind sie mit den Zahntarifen SELECT CARE ZAHN des MÜNCHENER VEREIN gut versichert.

Je Tarif sichern sich die Kunden über die Zahnzusatzversicherung:

  einen Zuschuss in gleicher Höhe wie von der GKV (Tarif 560)

  einen Zuschuss doppelt so hoch wie von der GKV (Tarif 561)

  40% für Zahnersatz (inkl. Implantate), 40% für Kieferorthopädie

 ( Tarif  762/768)

  90% für Zahnersatz (inkl. Implantate), 50% bei privatärztlicher Behandlung

 (Tarif 769)

Alle Tarife sind erweiterbar um PROPYLAX Module:

70% für Inlays und Prophylaxe (Tarif 562)

90% für Inlays und Prophylaxe sowie für Knirscherschienen, Kunststoff-Füllungen, Wurzel- und Parodontosebehandlungen (Tarif 564)

Erstattungen im Vergleich

Einzelimplantat mit 

Verblendeter Metallkrone

 

DENTAL

ZE-FEST

(560)

DENTAL 

ZE-FEST

(561)

DENTAL CARE
COMFORT 

(762/768)

DENTAL CARE 

PREMIUM (769*)

Gesamtkosten

1.800 EUR

1.800 EUR

1.800 EUR

1.800 EUR

Zuschuss GKV

278 EUR

278 EUR

278 EUR

278 EUR

Leistungen des MV- Tarifs

278 EUR

556 EUR

720 EUR

1.342EUR

Verbleibender Anteil

1.244 EUR

966 EUR

802 EUR

180 EUR

*inkl. der Vorleistung der GKV


Gesetzlich Versicherte können sich mit DENTAL CARE PREMIUM und PROPHYLAX Plus 90% der Gesamtkosten für Zahnersatz und 90% für Inlays und Prophylaxe sichern.

Leistet eine Zahnzusatzversicherung auch bei KIG-1?

Bei der Suche nach der bestmöglichsten Zahnzusatzversicherung für Kinder bekomme ich sehr oft diese Frage gestellt.

Gute Zahnzusatzversicherungen wie zum Beispiel der Tarif CSS.flexi Zahnbehandlung* der CSS-Versicherung oder der Tarif Z100 der Arag erstatten auch bei einer KIG-1 Einstufung.

Allerdings nur, wenn eine medizinische Notwendigkeit besteht. In aller Regel trifft dies aber nicht zu. In den meisten Fällen handelt es sich bei KIG-1 Einstufungen um rein kosemtische Maßnahmen. Diese sind nicht Erstattungsfähig.

Zum besseren Verständnis, Auszüge aus den allgemeinen Versicherungsbedingungen der CSS-Versicherung und der Arag:

CSS-Versicherung:Auszug aus Tarifbedingungen Tarif CSS.flexi Zahnbehandlung

Bei einer medizinisch notwendigen kieferorthopädischen Behandlung ohne Leistungsanspruch gegenüber der GKV – z.B. bei Einstufungen in KIG 2 oder bei Personen nach Vollendung des 18. Lebensjahres – werden
die Aufwendungen mit den dafür vorgesehenen tariflichen Sätzen erstattet.

Arag: Aus der Tarifbeschreibung Tarif Z100, Z70

Erstattungsfähig sind Aufwendungen für medizinisch notwendige
zahnärztliche Behandlungen
(Zahnbehandlung, Zahnersatz und Kieferorthopädie)
gemäß § 4 Teil II (4) der AVB.

* der Abschluss des Tarifes CSS.flexi Zahnbehandlung ist nur mit einem weiteren Baustein (z.B. Zahnersatz Basis oder Zahnersatz Top) möglich.

Der Bedarf für Zahnergänzungstarife ist ungebrochen. Derzeit boomt die Nachfrage nach hochwertigen Produkten, die Versicherungsschutz für Zahnersatz und Zahnerhalt (Behandlung, Prophylaxe) aus einer Hand bieten. Das hat die Barmenia erkannt und den Tarif ZGPlus auf den Markt gebracht.

Um die erheblichen Vorsorgelücken aus der GKV zu schließen, bietet der Nachfolger des ZG folgende Highlights:

  • Zahnersatz inkl. Implantate 85% bis zu 100% Kostenerstattung möglich inkl. GKV-Vorleistung,  ein zustehender Bonus? wird nicht abgezogen, sondern kommt dem VN zu Gute.
  • Inlays und Kunstofffüllungen 85% der erstattungsfähigen Aufwendungen abzüglich der Vorleistung GKV
  • Zahnprophylaxe (z.B. für proffesionelle Zahnreinigung) 85% bis 85 EUR je Kalenderjahr
  • Wurzel- und Parodontosebehandlung 85% Erstattung der Kosten, wenn keine Leistungspflicht der GKV besteht
  • Aufbissschienen 85% Erstattung für sog. Knirscherschienen wenn keine Leistungspflicht der GKV besteht.
  • Akupunktur 85% Kostenerstattung bei Schmerztherapie oder Anästhesie bei o.g. Leistungen

Die Leistungen sind in den ersten fünf Kalenderjahren wie folgt begrenzt:

  1. Kalenderjahr max. 1.000,00 EUR
  2. Kalenderjahr max. 2.000,00 EUR
  3. Kalenderjahr max. 3.000,00 EUR
  4. Kalenderjahr max. 4.000,00 EUR
  5. Kalenderjahr max. 5.000,00 EUR

Somit reiht sich der neue Tarif in die guten Tarife der Barmenia ein, was auch an der Kalkulation der Beiträge ohne Alterungsrückstellungen liegt.

Sehen Sie selbst:
Monatliche Tarifbeiträge in EUR

Alter Mann Frau
0-14 3,17 3,17
15-21 4,81 5,16
21-35 15,63 17,31
36-50 23,24 27,72
51- 34,45 37,17

Neugierig? Nehmen Sie einfach Kontakt auf.